Dorfplatz
Dorfplatz
Bürgerhaus in Hettenhain
Bürgerhaus in Hettenhain
Ortsschild Hettenhain
Ortsschild Hettenhain

Atuelle Regelungen zur Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses

Die Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses ist wieder möglich wenn:

  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen, ausgenommen zwischen Angehörigen eines Hausstandes, eingehalten wird, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind (beim kurzfristigen Verlassen des Raumes darf dieser Mindestabstand ebenfalls nicht unterschritten werden) und bei Trainingsbetrieben kontaktfrei ausgeübt wird,

  • keine Gegenstände zwischen Personen, die nicht einem gemeinsamen Hausstand angehören, entgegengenommen und anschließend weitergereicht werden,

  • Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen gut sichtbar angebracht sind,

  • die Teilnehmerzahl 100 nicht übersteigt,

  • maximal eine Person je angefangener für den Publikumsverkehr zugänglicher Grundfläche von 5 Quadratmetern, sofern Sitzplätze eingenommen werden, im Übrigen von 10 Quadratmetern, in die betreffende Räumlichkeit eingelassen wird,

  • eine Teilnehmerliste, die Name, Anschrift und Telefonnummer enthält, zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen geführt wird,

  • beim Betreten und Verlassen des Gebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen wird,

  • wenn sichergestellt ist, dass Türgriffe, Toiletten u.ä. und - bei der Nutzung von Sportgeräten - diese desinfiziert werden und

  • geeignete Hygienekonzepte entsprechend den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene, Steuerung des Zutritts sowie Verlassens des Bürgerhauses (z.B. durch Wegeführungen) und der Vermeidung von Warteschlangen getroffen und umgesetzt werden.